Menü

akbs.ch / blav.ch

Informationen

Ziel

Mit dem Lehrgang soll jungen Advokaten und Advokatinnen ein nützliches Rüst- und Handwerkzeug für die praktische Arbeit in der Advokatur mitgegeben werden. Damit wird eine Ergänzung zu den bereits im Volontariat bzw. in der Advokatur gemachten ersten Erfahrungen angestrebt. Der Lehrgang findet über einen Zeitraum von vier Monaten an fünf Halbtagesveranstaltungen statt. Referentinnen und Referenten sind erfahrene Praktiker aus Advokatur und Judikatur.

Ort

hotel bildungszentrum 21
Missionsstrasse 21
4055 Basel
Tel. 061 260 22 11

Kosten

Kurskosten: CHF 690.-, inklusive Kursunterlagen und Pausenverpflegung.

Auskünfte

Dr. iur. Regula Hinderling
Burckhardt AG
Mühlenberg 7
Postfach 258
4010 Basel

Tel. 058 881 01 01
Fax. 058 881 01 09
hinderling@burckhardtlaw.com

 

Dr. iur. LL.M. Maurice Courvoisier
Walder Weyss AG
Aeschenvorstadt 48
Postfach 633
4010 Basel

Tel. 058 658 10 00
Fax. 058 658 59 59
maurice.courvoisier@walderwyss.com

    Ausbildungsblöcke

    Freitag, 26. Jan 2018, nachmittags:

    • 1. Berufsbild und Grundlagen der anwaltlichen Tätigkeit (14:00 - 15:30 Uhr)
      Referenten: Dr. Balthasar Bessenich / Dr. Ernst Staehelin
    • 2. Organisation und Akquisition (16:00 - 17:30 Uhr)
      Referent: Dr. Marco Balmelli

    Freitag 9. Mär 2018, nachmittags:

    • 3. Aufsicht (14:00 - 15:00 Uhr)
      Referent: Dr. Roland Gass
    • 4. Honorar (15:15 - 16:00 Uhr)
      Referenten: lic. iur. Yolanda Berger / lic. iur. Simon Rosenthaler
    • 5. Qualität und Haftung (16:30 - 17:30 Uhr)
      Referenten: Dr. Andreas Fuchs (AXA-Winterthur) / lic. iur. Nikolaus Tamm

    Freitag 16. Mär 2018, nachmittags

    • 6. Taktieren und Prozessieren: Strafprozessrecht (14:00 - 15:30 Uhr)
      Referent: Dr. Christian von Wartburg
    • 7. Taktieren und Prozessieren: Zivilprozessrecht (16:30 - 18:00 Uhr)
      Referenten: Dr. Christain Oetiker / Dr. Salome Wolf

    Freitag 20. Apr 2018, nachmittags

    • 8. Taktieren und Prozessieren: Eheschutz und Scheidungsrecht(14:00 - 16:00 Uhr)
      Referenten: lic. iur. Heidi Mayer Jüllich / lic. iur. Bruno Lötscher / Dr. Jonas Schweighauser
    • 9. Taktieren und Prozessieren: Verwaltungsrecht (16:00 - 17:30 Uhr)
      Referenten: Dr. Christop Meyer / lic. iur. Stefan Schulthess

    Freitag 25. Mai 2018, nachmittags

    • 10. Stolpersteine im Steuerrecht und Sozialversicherungsrecht (14:00 - 15:30 Uhr)
      Referenten: lic. iur. Andreas Miescher / lic. iur. Sebastian Laubscher / lic. iur. Daniel Tschopp
    • 11. Vorläufiger Rechtschutz und Vollstreckung von ZPO-Entscheiden (16:00 - 17:30 Uhr)
      Referenten: Prof. Dr. Ramon Mabillard / MLaw Steven Hürlimann

    Anmeldung

    Bis spätestens 5. Januar 2018 an die Geschäftsstellr AKBS/BLAV.